Liegeplatz Gäste

Sie suchen einen Liegeplatz bzw. einen Gastliegeplatz?

Kein Problem. Sprechen Sie uns an!
Wir können Ihnen beides anbieten. Der RFCM besitzt eine der größten Steganlagen mit zwei getrennten Stegen: dem Ost -und dem Weststeg. Insgesamt stehen somit 64 Liegeplätze zu Verfügung. Diese werden vom Hafenwart zugeteilt und jährlich im Rotationsprinzip gewechselt. Am Oststeg befindet sich zusätzlich der Jollensteg der Jugendgruppe und der Takelmast.

Hafenplan 2016
Download Hafenplan down

Es sind immer Bewegungen und Änderungen im Belegungsplan möglich. Den neuesten Stand kennt der Hafenmeister Jochen Kurte, E-Mail.: andrich-kurte(at)t-online.de (Siehe auch downloads.html!)

West- und Oststeg

Beheimatet ist der RFCM in der Gemeinde Möhnesee und liegt am Südufer des Körbecker Beckens, eines der größten Becken des Möhnesee. Um das Becken herum führt ein schöner, gut befestigter Wanderweg mit einer Fußgängerbrücke und über den Damm ist eine Überquerung auch mit dem Auto möglich. Dahinter liegt der große Arnsberger Wald. Siehe auch Anreise

Für Gastlieger haben wir im Download-Bereich alle notwendigen Informationen und Formulare als PDF-Dateien hinterlegt. Bitte downloaden. Die Formulare bitte, nach Rücksprache, an den Hafenwart, Jochen Kurte (andrich-kurte@t-online.de) senden.

see

Die Beitrags- und Bootsscheinordnung bitte beim Vorstand erfragen.


Festmachen der Boote