leer Bildergalerie RFCM Bildergalerie RFCM

 

Weitere Themen auf unseren Seiten:
Infos > Downloads - Termine

Sollte Ihr Browser nicht die aktuelle Seite dargestellen, drücken Sie einfach die F5-Taste. - Bei E-Mail-Adressen ist das @ durch (at) ersetzt, damit Spider-Programme gefundene Adressen nicht mit Spam vollmüllen.
-----------------------------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder, Gäste und Freunde des RFCM,

die Segelsaison ist beendet, die Boote alle mehr oder weniger gut im Winterquartier untergebracht und bis zum Frühlingsanfang sind es nur noch 126 Tage, die ohne Segeln ziemlich lang werden (können).

Damit wir uns nicht ganz aus den Augen verlieren,  findet am 01.12.2018 um 19 Uhr in unserem Clubhaus das traditionelle Grünkohlessen statt.

Da Monika und ich in diesem Jahr leider nicht teilnehmen können, da wir auf den Geburtstag meines Kollegen eingeladen sind, hat sich Klaus Kurte bereit erklärt, die Organisation und Durchführung des Grünkohlessens zu übernehmen. Anmeldungen sind zur Planung wie immer zwingend erforderlich!
Bitte per Mail an RFCM-hafenwart@t-online.de .

Neben Grünkohl (mit ausreichender Fleischeinlage) gibt es natürlich verschiedene Getränke. Der Kostenbeitrag beträgt 15 € je Teilnehmer (Kinder die Hälfte).

Herzliche Grüße
Euer Vorstand

-----------------------------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder und Gäste des RFCM,

die langanhaltende Trockenheit zeigt leider auch Auswirkungen auf die Füllstände der Talsperren. Der Ruhrverband muss seit Wochen der Ruhr zur Sicherung der Trinkwasserversorgung des Ruhrgebietes erhebliche Wassermengen zuführen. Inzwischen ist die Hälfte des Volumens des Möhnesees abgelassen worden, was am weiter fallenden Pegelstand deutlich sichtbar wird. Aktuell fehlen gegenüber dem Vollstau knapp 9 m (siehe auch: www.talsperrenleitzentrale-ruhr.de/online-daten/talsperren/moehne/ ).

Für uns wirkt sich das leider so aus, dass der Slipwagen aufgrund des zur Seemitte hin geringeren Gefälles so langsam an seine Grenzen kommt. Damit sichergestellt werden kann, dass wir alle Boote rechtzeitig aus dem Wasser holen können, sind Jochen und ich daher übereingekommen, ab diesem Wochenende Krantermine anzubieten. Die Kurzfristigkeit bitten wir zu entschuldigen, da wir selber erst in dieser Woche durch praktische Anwendung feststellen mussten, dass es für Boote mit großem Tiefgang langsam schwierig wird. 

Damit wir weitere Termine sicher gewährleisten können, werden Bernd Veltmann und ich am Samstag am Ende der Slipbahn eine Umlenkrolle samt langem Seil anbringen, so dass der Slipwagen im Zweifel weit genug reingezogen werden kann.

Wenn es technisch noch machbar ist, dann werden wir auch am darauf folgenden Wochenende weitere Termine bei Bedarf anbieten.

Wer lieber die seltene Gelegenheit nutzen möchte, bis zur Staumauer segeln zu können, der kann dies auf eigenes Risiko tun, muss sich dann aber ggfs. selber um eine Kranmöglichkeit kümmern. Hier verweisen wir z.B. an den Yachtclub Westfalia Arnsberg e.V., der einen motorbetriebenen Kran mit eigenem Antrieb hat und der zur Zeit noch kranen kann, oder an die ADAC Yachtschule.

Wir mussten in dieser Woche leider feststellen, dass sich in dem neuen Seil schon wieder ein Überläufer befand. Dadurch wird das Seil an dieser Stelle geknickt und es besteht die Gefahr, dass dort Wasser eindringen kann und das Seil zu rosten beginnt.
Da zum Kranen inzwischen mind. drei Personen erforderlich sind, weil das Seil mitgezogen werden muss, bittet der Vorstand dringend darum, nicht eigenständig zu kranen!

Damit es aufgrund der kurzfristig anberaumten Termine nicht zu unabgestimmten Terminvergaben kommt, bitten Jochen und ich darum, dass die Anmeldung incl. eines Wunschtermins ausschließlich per Mail über mich erfolgt. Wir werden versuchen, eure Terminwünsche so weit wie möglich zu berücksichtigen.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Euer Vorstand

------------------------------------------------------------------------------

Hallo liebe Mitglieder und Gäste des RFCM!

Am Mittwoch den 3.Oktober wollen wir noch einige Schweißarbeiten am Steg erledigen.
Dafür brauch ich 6 Helfer. Bitte trag euch, wie gewohnt bei Doodle unter folgendem Link ein.
https://eur03.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fdoodle.com%2Fpoll%2Ff4u
9s6erfkg3p6n6&data=02%7C01%7C%7C4a19342271bf4c6aef3c08d623d6bb2b%7C84df9e7fe9
f640afb435aaaaaaaaaaaa%7C1%7C0%7C636735802492610572&sdata=qYXU3tprqlPBqyWq%
2FcoQcRqOI7blHBuQIwZ77ffmPsk%3D&reserved=0

Beginnen wollen wir um 10:00 Uhr

Vielen Dank und viele Grüße vom Möhnesee

J. Kurte
Hafenwart

-------------------------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder, Gäste und Freunde des RFCM,

am 29.09.2018 findet unser diesjähriges offizielles Absegeln statt. Die Feierlichkeiten werden diesmal durch Monika und Krabbe etwas anders gestaltet, neben vielen Leckereien gibt es auch ein künstlerisches Unterhaltungsprogramm.

Nähere Infos folgen.

Daneben findet die Gründungsversammlung des Fördervereins statt. Hierzu sind alle, auch die Gäste und Freunde des RFCM, herzlich eingeladen. Auch hier folgen nähere Infos in Kürze.

Anmeldungen fürs Absegeln werden jetzt schon unter monika.bartsch1@gmx.net angenommen.

Herzliche Grüße
Euer Vorstand

-----------------------------------------------------------------------------

- Clubheim - Gartenpflegeaufruf -

Liebe Mitglieder,

der Garten unseres Clubheimes ist Dank Uwe und Karin Daum in einem mittlerweile sehr ansehnlichen Zustand, zudem deutlich pflegeleichter geworden.

Damit dies so bleibt, brauchen Uwe und Karin Hilfe. Jeder kann beim Besuch des Clubheims sicher mal ein paar Unkräuter zupfen und in der Biotonne entsorgen, aber damit alleine ist es nicht getan (soll aber keinen daran hindern, dies trotzdem zu tun).

Effektiver ist ein fester Kreis von Helfern, die regelmäßig unter der Regie von Uwe hilft, den Garten auch künftig zu pflegen und in Schuss zu halten. Es gab in der Vergangenheit eine Gartengruppe. Bitte meldet euch bei Uwe, ob ihr auch künftig weitermachen möchtet. Ebenso der Appell an alle, die gerne helfen möchten, sich bei Uwe zu melden, damit er künftige Pflegearbeiten sinnvoll koordinieren kann (das bedeutet nicht, dass man dann jedes Wochenende arbeiten muss!!!).

Bei Fragen hilft euch Uwe sicher gerne weiter.
Kontaktdaten:   uwe.daum@unitybox.de

Herzliche Grüße
Euer Vorstand

Sommerregatta 2018

Liebe Mitglieder,

die Resonanz auf die Einladung zur Gemeinschaftsregatta ist überwältigend. Es haben sich fast 70 Personen angemeldet, davon leider aus unserem Club als Ausrichter doch eher wenige.

Bei der Anzahl an Gästen brauchen wir dringend weitere helfende Hände, denn das ist durch Wilfried, Monika und Manuela alleine nicht zu leisten. Bitte meldet euch bei Monika und Wilfried und bietet eure Hilfe an (Helfen beim Eindecken, Kaffeekochen, Kuchen schneiden, Spülen, Grillen usw.).

Herzliche Grüße
Euer Vorstand

------------------------------------------------

Liebe Segelfreunde,
der RFCM lädt Euch herzlich zur diesjährigen Gemeinschaftsregatta am Samstag, 08.09.2018 ein. Gestartet wird von der Steganlage des RFCM am Südufer.

Der erste Lauf findet um 14:30 Uhr statt. Die Steuermannsbesprechung findet am Clubhaus des
RFCM, Zum Haunert 1 um 14:00 Uhr statt (für diejenigen, die direkt mit dem Schiff kommen, stehen am Weststeg auf der Westseite Liegeplätze zur Verfügung).

Der zweite Lauf findet eine halbe Stunde nach dem Zieleinlauf des letzten Regattateilnehmers statt. Die Regularien ergeben sich aus dem beiliegenden Anmeldevordruck, der spätestens zwei Wochen vor der Regatta allen per Mail zugehen wird. Die ausgefüllten Vordrucke können im ab 12:30 Uhr geöffneten Regattabüro abgegeben werden können. Weitere Details bei der Anmeldung.
Das Startgeld für erwachsene Teilnehmer beträgt 10,00 € (darin enthalten sind sämtliche Getränke, Kaffee und Kuchen, Abendverpflegung). Kinder und Jugendliche nehmen kostenfrei teil.
Selbstverständlich sind auch alle Mitglieder, Familien, Freunde, Bekannte und Verwandte der beteiligten Clubs herzlich eingeladen, auch wenn sie selbst nicht an der Regatta teilnehmen. Hier wird dann ein Kostenbeitrag in Höhe von 15,00 € erhoben, Kinder zahlen die Hälfte.

Damit wir planen und organisieren können, bitten wir um Anmeldung bis zum 05.09.2018. Regattateilnehmer melden sich bitte unter marx-wi@t-online.de an.

Alle, auch die schon unter obiger Emailadresse angemeldeten Regattateilnehmer, die 1. Kaffee und Kuchen genießen und/oder 2. am abendlichen Grillen teilnehmen möchten, melden sich bitte unter Angabe der Personenzahl (getrennt nach 1. Kaffee/Kuchen bzw. 2. Grillen)bei Monika Bartsch unter monika.bartsch1@gmx.net. Salat und Kuchenspenden sind gerne gesehen! Bitte bei der Anmeldung angeben.
Wir wünschen uns passendes Wetter, guten Wind und einen fairen Regattaverlauf.

Der Vorstand des RFCM

Kurzer Hinweis an die übrigen teilnehmenden Vereine:
Entgegen den langjährigen Gepflogenheiten hat sich der RFCM in diesem Jahr dazu entschieden, die Regatta nicht an zwei, sondern nur noch an einem Tag durchzuführen. In unserem Club wurde die oft spärliche Teilnahme an den vergangenen Gemeinschaftsregatten damit begründet, dass insbesondere für die auswärtigen Clubmitglieder (beim RFCM über 90 %) der Aufwand zu hoch ist. Hier wurde die zweimalige Anreise genannt, das relativ frühe Anreisen, ein komplett belegtes Wochenende etc. Darüber hinaus dauerte die Auswertung den meisten zu lange.
Alles zusammen nachvollziehbare Gründe, so dass sich der Vorstand entschieden hat, es in diesem Jahr einmal anders zu machen und nur einen Tag für die Regatta anzusetzen.
Danach kann dann in aller Ruhe, auch vom nächsten Ausrichter, entschieden werden, ob es bei einem Tag bleibt oder ob man wieder auf zwei Tage zurückgeht.

-----------------------------------------------------------------------------------

Liebe RFCM-Mitglieder, Freundinen und Freunde,

aufgrund der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden europäischen Datenschutzgesetzes haben wir eine zwingend vorgeschrieben Datenschutzerklärung gemäß DSGVO auf der Impressum-Seite unserer Homepage veröffentlicht.
Da anzunehmen ist, dass auf Datenschutzverstöße spezialisiert Anwaltskanzleien das Internet nach solchen mittels einer Spider-Software durchforsten und und gefundene Verstöße mit erheblichen Abmahnkosten ahnden, haben wir frühzeitig die Datenschutzerklärung ins Netz gestellt.

Leider fällt auch unsere bislang gezeigte Galerieseite negativ unter die Datenschutzbestimmungen. Aus diesem Grund haben wir sie vorerst vom Server genommen und suchen nach einer Lösung, den beträchtlichen Bildbestand wieder zugänglich zu machen. Bis dahin bitten wir Sie, sich mit Geduld zu wappnen.

Als Admin der RFCM Homepage bittet Johannes Kimmel-Groß um Ihr Verständnis

-----------------------------------------------------------------------------------

Achtung! Die Termine für die Trimmfahrten 2018 stehen auf der Terminseite ebenfalls die Krantermine
und auf der Mitgliederseite* der Hafenplan.

* Über den Zugang zur Mitgliederseite informiert der Vorstand.

-----------------------------------------------------------------------------------

Die Jahreshauptversammlung fand ordnungsgemäß am 04.03.2018 statt. Das Protokoll wird auf der Mitgliederseite folgen.

--------------------------------------------------------------------------------

Achtung! Der neue Terminplan 2018 ist >da<.

---------------------------------------------------------------------------------

Die Yardstickzahlen 2018 sind >da<

---------------------------------------------------------------------------------

Herbstimpression Möhnesee

Herbstmöhne

------------------------------------------------

Schottenbesuch 2017Schottenbesuch 2017

-------

 

 


-----------------------------

Werbung_Alianz Link Allianz

Ausfüllbare Arbeitskarten sind hier zu finden: Info > Downloads

nach oben